PIETRE/2

Empfindungen, Emotionen, Eindrücke und – warum nicht?– Leidenschaften.

Pietre/2, eine perfekte Synthese zwischen Technologie, Materie und Poesie.

Zertifizierte Qualität

Mehr Info
PIETRE/2

Charme urbano, New rural, Design morbido: Die drei verschiedenen Ausführungen der Serie Pietre/2.

Acht Farben, ganz neue grafische Suggestionen, mit materischen Details bereicherte Oberflächen. Die kostbaren Dekore der Kollektion inspirieren sich hauptsächlich an der Natur.

Print this page
HauptnormE.N. 14411 . Anhang G. Gruppe BⅠa. UGLPrüfmethodeReferenzwertWertangabe
Statischer ReibungskoeffizientASTM-C1028>0,60 dry and wet> 0,6 dry and wet
Dynamischer Reibungskoeffizient (section 9.6 ANSI A 137.1 2012)DCOF>0,42 wet> 0,42 wet 
Rutschfestigkeit barfußDIN-51097-A
Rutschfestigkeit mit SchuhwerkDIN-51130-R10*
FrostbeständigkeitISO-10545-12Richiesta / Required / Requise / Gefordert / RequeridaRESISTE / RESISTANT / RÉSISTE / ERFÜLLT / RESISTE
Beständigkeit gegen chemische Haushaltsreiniger und Zusatzstoffe für SchwimmbäderISO-10545-13UB minimo / UB minimum / UB minimum / UB mindestens / UB minimoUA
Beständigkeit gegen schwach konzentrierte Säuren und LaugenCome dichiarato dal produttore / See manufacturer’s declaration / Selon déclaration du producteur / Entsprechend der Herstellerangaben / Tal como declara el fabricanteULA
Beständigkeit gegen stark konzentrierte Säuren und LaugenCome dichiarato dal produttore / See manufacturer’s declaration / Selon déclaration du producteur / Entsprechend der Herstellerangaben / Tal como declara el fabricanteUHA
FleckenabweisendISO-10545-14-Classe 5 
Zulässige Höchstabweichung der Kantengeradheit im Verhältnis zu den entsprechenden Herstellmaßen in ProzentenISO-10545-2±0,5% (±1,5 mm)± 0,10% 
Zulässige Abweichung der Durchschnittsdicke jeder Fliese vom Herstellmaß in Prozenten±5% (±0,5 mm)± 5% 
OberflächenqualitätIl 95% min delle piastrelle deve essere esente da difetti visibili / At least 95% of the tiles must be free from visible flaws / 95% min des carreaux ne doivent présenter aucun défaut visible / Mindestens 95% der Fliesen müssen frei von sichtbaren / mín. el 95% de las baldosas tiene que estar exento de defectos visiblesCONFORME / CONFORMING / CONFORME / ENTSPRICHT / CONFORME 
Länge und Breite: zulässige Abweichung des Durchschnittmaßes jeder Fliese vom Herstellmaß in Prozenten±0,6% (±2 mm)± 0,15 
Ebenflächigkeit (Krümmung der Mitte / Krümmung der Kante / Verwindung)±0,5% (±2mm)± 0,35% 
Höchstabweichung der Rechtwinkligkeit im Verhältnis zu den entsprechenden Herstellmaßen in Prozenten±0,5% (±2 mm)± 0,20% 
Aufgenommene Wassermenge in ProzentenISO-10545-3E<0,5%< 0,10% 
Bruchlast in N (Dicke >= 7,5 mm)ISO-10545-4≥1300 Newton1300 
Biegefestigkeit in N/mm2>35 N/mm2> 35
Tiefenabriebfestigkeit unglasierter FliesenISO-10545-6<175 mm3< 150
TemperaturwechselbeständigkeitISO-10545-9-RESISTE / RESISTANT / RÉSISTE / ERFÜLLT / RESISTE

Notes

Um einen optimalen Effekt beim Verlegen zu erzielen, empfiehlt Florim eine 2 mm Fuge bei einformatigen Verlegungen und 3 mm Fuge bei Formatkombinationen. </br> *Dem Dokument BGR 181 (FuBböden in Arbeitsräumen und Arbeitsbereichen mit Rutschgefahr, aktualisierte Fassung Oktober 2003) entsprechend, empfiehlt Fiorim die Verwendung dieses Materials für die FuBbodenverlegung im lnnenbereich oder Wandverkleidung im lnnen- und/oder AuBenbereich.
CE Pietre/2
LEED Pietre/2